Teefachgeschäft, Markthalle Stuttgart

Die Verkaufsfläche liegt in linearer Aufreihung neben weiteren Shops auf der Empore der Markthalle. Um den linearen Kundenstrom zu brechen wurde eine zentrale, runde Verkaufstheke, die als Attraktor wirkt und den Besucher nach dem “Schwerkraftprinzip” auf die Verkaufsfläche führt, konzipert.
 

zurück zur Galerie